• #htmlcaption-570
  • #htmlcaption-991
  • #htmlcaption-177
  • #htmlcaption-996
  • #htmlcaption-179
  • #htmlcaption-992
  • #htmlcaption-990
  • #htmlcaption-989

Chance 7 - Wir fördern Heimat

Natur - und Kulturlandschaft zwischen Siebengebirge und Sieg 

Das Grosse Naturschutzprojekt des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn

Seit dem 1. Dezember 2010 beteiligt sich der Rhein-Sieg-Kreis unter dem Projektnamen 'chance7' an dem Bundes-Förderprogramm chance.natur. Zwischen dem Siebengebirge im Westen und der Gemeinde Windeck an der mittleren Sieg sollen in den nächsten 12 Jahren auf einer Fläche von annähernd 11.400 Hektar bundesweit bedeutsame Lebensräume und Arten erhalten und gefördert werden.

 

[ … lesen Sie mehr darüber]

Karte des Projektgebietes

 

Aktuelles
21.08.2018 15:15
Illegalen Badeplatz verbaut

chance7 schützt See vor "Partybetrieb"

In einem durch chance7 erworbenen, ehemaligen Basaltsteinbruch in Königswinter befindet sich ein See. Dieser wurde zunehmend illegal als Badeplatz genutzt. Leider mit den üblichen Begleiterscheinungen...

[...Mehr lesen]

17.08.2018 07:45
Trockenmauer am Menzenberg freigestellt

Maßnahme dient Natur und Kultur

Eine etwa 250 Meter lange alte Trockenmauer wurde auf einem alten Weinbergsgelände am Menzenberg in Bad Honnef wieder freigestellt. Die auch als Bodendenkmal ausgewiesene Mauer ist ein Relikt der...

[...Mehr lesen]

03.08.2018 11:45
Presseresonanz
Chance7 auf dem richtigen Weg

Präsidentin des Bundesamts für Naturschutz und Vertreter des Landesumweltministeriums informieren sich über den Projektstand

Am 13. Juli besuchte die Präsidentin des Bundesamts für Naturschutz (BfN) Frau Prof. Beate Jessel zusammen mit Vertretern des Umweltministerims NRW das Naturschutzprojekt chance7. Auf einer Rundreise...

[...Mehr lesen]